Letztes Feedback

Meta





 

der beginn

so, dann fange ich mal an... es is das erste mal dass cih blogge, aber ich denk ma es gibt sowieso kein richtig und falsch hier...

 heute war wieder schulbeginn. früh aufstehen um dann den ganzen tag eigentlich nichts mitzubekommen. dabei hätte ich nichtmal um 8 da sein müssen sondern erst um kurz vor 10 uhr. hätt ich das früher gewusst... so hab cih mich darüber erstma dicke geärgert.

ich saß also 2 std einfach nur inner schule rum mit einer freundin, tamara... ich hab musik gehört, nachgedacht und sie mit dem, worüber ich nachgedacht habe, vollgelabert. das kann man ebi ihr nämlich gut, auch wenn sie einem nich so wirklich helfen kann und so, es tut iwie gut jemandem davon zu erzählen. kennt man ja "reden hilft" und bla.

vorgestern hat mir jana nämlich (meine eine beste) nochmal gesagt, dass sie es sich schon vorstellen kann, dass ich späetr mal so der typ bin, der keine feste beziehung hat und haben will, sondern einfach ma zum spaß viele nimmt ("während des studiums dann erstma alle durch" und sowas halt)... naja, vielleicht hat sie ja recht, hab cih mir da shcon gedacht und cih war auch ncih beleidigt oder so, sie kann mir sowas ruhig sagen. aber warum ich ernsthaft drüber nachdenke ist, weil ich gestern mal weider mit alex geschrieben habe. den hab ich über nen alten (vllt ehemaligen?!) freund kennengelernt, genauer gesagt über IHN... der kam gestern nämlich auch an, von wegen er hat sich auch gedacht, als er mich das erste ma gesehen hat, ich wär eine offene, mti der man "spaß" haben kann: "och joa, ne nette, die ich mir heute ma schön mitnehmen kann" so in etwa hatte ers formuliert... und tja, scheinbar komm ich ja schon als bitch rüber -.- an scih find cih das nich soo schlimm, ich bin halt ziemlich offen, aber andrerseits komm ich jetzt schon doof vor, dass man den eindruck von mir bekommt, weil ich so nich bin...

vllt ist das ja auch eine erklärung weil ER so bei mir reagiert, anch dem motto "och die ma haben, schon geil" blabla... aber er scheint auch von natur so zu sien, dass er gerne seinen spaß hat und gefühle ihm da eher egal sind.  ach mensch, ich weiß nich was ich davon halten soll... irgendwie summt ne stimme in mir "sie haben doch recht. du willst nichts festes, die is spaß viel lieber" und dann komtm wieder eine "ein fester freund, der dich liebt wie du bsit, das is toll, das wünschst du dir doch auch. immer nur spaß, das isses nich" ich wackel da voll ... =( erst recht weil ER da is... kein andrer typ kommt an ihn ran, ich weiß nichtmal wieso. ich finde einfach irgendwie toll... und seit 10 monaten schon renn ich ihm hinterher, das is total untypisch für mich... und alle sagen mir schon, dass das besheuert ist, dass mir das nich gut tut. sie ham ja irgendwo recht, aber cih komm nich drüber.

ich versuch es ja, schließlich hat jetzt ein neues jahr begonnen. ich hoffe dass cih es schaffe... oder dass er sich ändert und die situation mal klar wird... mal schauen was die zeit so bringt.... =(

7.1.09 19:11

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen